· 

Tutorial Tunesisch Häkeln: Der Füllstich

Der Füllstich ergibt ein voluminöses und elastisches Muster, das schnell und einfach zu häkeln ist.

Tunesisch Häkeln Tutorial Füllstich Häkelreigen Haekelreigen

(Werbung - Beitrag enthält Affiliate-Links)

 

Wie du den Tunesischen Füllstich ganz einfach häkelst, kannst du jetzt auch hier im Video sehen:

Der Füllstich wird zwischen die Maschen gearbeitet. Dafür in den ersten Zwischenraum von vorne nach hinten einstechen, den Faden holen, durchziehen und die Schlinge auf der Häkelnadel lassen.

 

Den letzten Zwischenraum vor der Randmasche auslassen.

Für die Randmaschen unter beiden Maschengliedern einstechen. Die Rückreihe wie üblich abmaschen.

In der nächsten Reihe wird das Muster um eine Masche versetzt, also den ersten Zwischenraum auslassen. Diesmal auch in den Zwischenraum vor der Randmasche einstechen.

 

Diese beiden Reihen stets wiederholen.

 

Bitte die Maschenanzahl regelmäßig kontrollieren! Beim Füllstich kann es leicht vorkommen, dass man auf einmal zu viele oder zu wenige Maschen hat.

Gerne merken!

Füllstich Tunesisch Häkeln für Anfänger Häkeln Lernen mit Häkelreigen

Gefällt dir die Häkelnadel? Sie ist hier* erhältlich.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Tutorial Tunesisch Häkeln: Der Reversstich

Tutorial Tunesisch Häkeln: Das Wabenmuster

Affiliate-Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Sie führen dich zu einem Shop, an dessen Partner-Programm ich teilnehme, z.B. Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Kaufpreis bleibt für dich selbstverständlich unverändert.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sabrina (Dienstag, 24 Oktober 2023 10:21)

    Hallo. Ich finde das Tuch sehr hübsch und würde es gern probieren. Tunesisch häkeln kann ich noch nicht, aber werde es lernen. Meine Frage, wenn das Tuch schon sehr viele Maschen (zB 150 M) hat, passen die dann auch auf die Häkelnadel?
    Dankeschön

  • #2

    Häkelreigen (Dienstag, 24 Oktober 2023 11:07)

    Hallo Sabrina,
    dankeschön! Es freut mich sehr, dass dir Tunesisch Häkeln gefällt.
    Für Tücher oder Kleidungsstücke nimmst du am besten eine Häkelnadel mit einem anschraubbaren oder festen Seil. Die Seile gibt es in verschiedenen Längen, so dass auch alle Maschen für ein Tuch locker darauf passen.
    Liebe Grüße
    Silke

  • #3

    Sabrina (Dienstag, 24 Oktober 2023 18:01)

    Hi. Danke für deine Antwort. Ah super, solche Häkelnadeln mit Seil zum aufschrauben habe ich da. Dann kann es ja losgehen. Ich freu mich, Dankeschön Silke

  • #4

    Häkelreigen (Dienstag, 24 Oktober 2023 21:40)

    Hallo Sabrina,
    super! Ich wünsche dir viel Spaß beim Häkeln!
    Liebe Grüße
    Silke