· 

Tutorial Tunesisch Häkeln: Zu- und Abnahmen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, beim tunesischen Häkeln Maschen zuzunehmen.

Tunesisch Häkeln für Anfänger Tutorial Maschen abnehmen zunehmen Häkelreigen Haekelreigen

Zunahmen

- Man arbeitet eine zusätzliche Masche in den Zwischenraum zwischen zwei Maschen. Von vorne nach hinten einstechen und den Faden holen.

Tunesisch Häkeln Maschen zunehmen für Anfänger Tutorial Häkelreigen Haekelreigen

- Man sticht in das obere waagerecht liegende Maschenglied zwischen zwei Maschen ein, holt den Faden und zieht ihn durch.

Tunesisch Häkeln Maschen zunehmen für Anfänger Tutorial Häkelreigen Haekelreigen

- Man arbeitet einen Umschlag. Dazu den Faden von hinten nach vorne um die Häkelnadel herum legen. (Nicht wie beim Stricken, sondern andersherum) Diese Variante ergibt ein Loch und eignet sich für Ajourmuster.

Abnahmen

Zum Abnehmen zwei Maschen zusammenhäkeln, also Nadel in die senkrechten Maschenglieder der nächsten beiden Maschen einstechen, den Faden holen und durchziehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Karin Berger (Montag, 20 August 2018 14:14)

    Eine Masche beim tunesisch häkeln gut und schön aber wie nimt man mehrere Maschen auf der Linken Seite ab

  • #2

    Häkelreigen (Mittwoch, 22 August 2018 09:28)

    Hallo Karin,
    meinst du, wie bei einem Armausschnitt?
    Für einen geraden Ausschnitt würde ich die entsprechende Maschenanzahl unbehäkelt lassen und dann später mit einem Restfaden abketten.
    Für einen abgerundeten Ausschnitt würde ich über mehrere Reihen erst 3, dann 2 Maschen zusammenhäkeln.