· 

Tutorial Tunesisch Häkeln: Der Reversstich

Der Reversstich, auch Reversestich, wird in die Rückseite der Maschen gearbeitet.

Tunesisch Häkeln Reversstich Reversestich Tutorial Häkelreigen Haekelreigen

Dazu die Häkelarbeit etwas nach vorne drehen und in das senkrechte Maschenglied auf der Rückseite von rechts nach links einstechen. Der Faden bleibt dabei hinter der Häkelnadel.

 

Den Faden holen, durchziehen und die Schlinge auf die Nadel legen.

Die Rückreihe wie gewohnt arbeiten.

 

Bei diesem Muster wird die Rückseite der Maschen nach vorne gekippt und es entsteht die typische Knötchenoptik.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0